Bitcoin-Preisanalyse: BTC signalisiert mehr Verluste unter $18K

Der Bitcoin-Preis begann einen bedeutenden Rückgang, nachdem er in der Nähe der 19.450-Dollar-Zone gegenüber dem US-Dollar zu kämpfen hatte.

Der Preis wird jetzt weit unter 18.400 US-Dollar und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden) gehandelt.
Auf der 4-Stunden-Chart des BTC/USD-Paares (Daten-Feed von Coinbase) gab es einen Durchbruch unterhalb eines wichtigen kontrahierenden Dreiecks mit Unterstützung nahe 19.020 $.
Das Paar wird wahrscheinlich weiter nach unten tendieren, wenn es die Unterstützungszone bei $18.050 durchbricht.

Der Bitcoin Cycle zeigt derzeit rückläufige Anzeichen unter $18.400 gegenüber dem US-Dollar. Bei BTC besteht nach wie vor die Gefahr weiterer Abwärtstendenzen unterhalb der Niveaus von 18.000 $ und 17.800 $.

Analyse des Bitcoin-Preises

In den vergangenen Tagen kämpfte der Bitcoin-Preis darum, die Niveaus von 19.400 $ und 19.500 $ gegenüber dem US-Dollar zu überwinden. Infolgedessen kam es zu einer rückläufigen Reaktion der BTC unterhalb der Niveaus von $19.200 und $19.000.

Der Preis durchbrach das 23,6% Fib-Retracement-Level der wichtigsten Aufwärtsbewegung vom Tiefststand bei $16.230 auf den Höchststand von $19.920. Darüber hinaus gab es einen Durchbruch unterhalb eines wichtigen kontrahierenden Dreiecks mit Unterstützung nahe der 19.020 $-Marke auf der 4-Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung.

Das Paar handelt jetzt deutlich unter 18.400 $ und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden-Chart). Es testet die Unterstützungsniveaus von $18.050 und $18.000. Das 50% Fib-Retracement-Level der wichtigsten Aufwärtsbewegung vom Tiefststand bei $16.230 auf den Höchststand von $19.920 fungiert ebenfalls als starke Unterstützung.

Sollte es einen Abwärtsdurchbruch unterhalb der Unterstützungsebenen von $18.050 und $18.000 geben, könnte sich der Bitcoin-Preis weiter nach unten bewegen. Die nächste große Unterstützung liegt nahe der 17.300 $-Marke (der letzten großen Ausbruchszone).

Eine Zwischenunterstützung könnte nahe der 17.640 $-Marke liegen. Umgekehrt könnte der Preis einen erneuten Anstieg von 18.000 $ beginnen. Auf der oberen Seite stellen die Niveaus von 18.400 $ und 18.580 $ Anfangshürden dar. Ein erfolgreicher Abschluss über dem Niveau von 18.580 $ könnte den Preis vielleicht wieder über 18.850 $ führen.

Der nächste große Widerstand für die Haussiers liegt nahe dem Niveau von $19.050. Weitere Gewinne könnten den Preis in Richtung der Haupthürde von $19.400 führen.

Bitcoin-Preis

Wenn man sich die Grafik ansieht, nähert sich der Bitcoin-Preis mit 18.000 $ und 18.050 $ eindeutig einer wichtigen Unterstützung. Insgesamt wird der Preis wahrscheinlich weiter sinken, wenn er die Unterstützungszone von 18.050 $ in naher Zukunft durchbricht.

  • Technische Indikatoren
  • 4 Stunden MACD – Der MACD gewinnt langsam an Tempo in der rückläufigen Zone.
  • 4-Stunden-RSI (Relative Strength Index) – Der RSI liegt mittlerweile deutlich unter der 40er Marke.
  • Wichtige Unterstützungsebenen – $18.050 und $17.640.
  • Haupt-Widerstandswerte – $18.400, $18.580 und $18.800.

Comments are closed.