Monat: August 2021

Bitcoin Trader Ist es Legitim oder Betrug?

Wie die Website sagt, ist Bitcoin Trader eine Go-to-Krypto-Austauschplattform für den Handel mit Kryptowährung. Dieser Austausch wurde im Jahr 2012 gegründet. Dieser Blog wird die Funktionen, Gebühren, Sicherheit usw. des Bitcoin Trader-Austauschs im Detail überprüfen. Darüber hinaus wird eine Bitcoin Trader-Überprüfung Ihnen auch helfen, die Vor- und Nachteile von Bitcoin Trader Exchange zu verstehen.
Bitcoin Trader ist eine in Hongkong ansässige Kryptowährungsbörse, die 2012 gegründet wurde und von eureschannel Inc. verwaltet wird.
Mit Bitcoin Trader können Sie problemlos über 100 digitale Vermögenswerte wie Bitcoin, Tron, Ether, Tether usw. handeln.
Bitcoin Trader ist eine der führenden Krypto-Börsenplattformen in Bezug auf das Handelsvolumen.
Die Austauschplattform wird häufig von fortgeschrittenen und erfahrenen Händlern genutzt.
Diese Krypto-Börse ist nicht für US-Kunden und vier andere Nationen verfügbar, darunter Bangladesch, Bolivien, Ecuador und Kirgisistan.
Bitcoin Trader exchange ist eine mehrsprachige Plattform, die in vier Sprachen verfügbar ist – Englisch, Russisch, Mandarin und Kantonesisch.
Mit Ihrer Mail müssen Sie zunächst ein Konto eröffnen, indem Sie sich für ein neues Konto anmelden und dann Ihre Identität verifizieren. Später können Sie Ihre Einzahlung durch die Wahl einer Kryptowährung.

Bitcoin Trader hat auch viele Auftragsarten

Bitcoin Trader hat auch viele Auftragsarten und verfügt über Funktionen wie Margin-Finanzierung, Margin-Handel, etc.
Mit der Bitcoin Trader Mobile App können Sie schnell die Positionen, Aufträge und den Handelsverlauf einsehen.
Bitcoin Trader Wallets bieten die Möglichkeit, Kryptowährungen sicher zu speichern. Außerdem ermöglicht das Bitcoin Trader-Partnerprogramm Händlern, Krypto-Provisionen durch Empfehlungen zu verdienen.
Sie können die Zahlungen per Banküberweisung und durch Kryptowährungen vornehmen.
Bitcoin Trader speichert 99,5 % der Gelder seiner Kunden in Cold Storage, und die restlichen 0,5 % der Gelder werden in Hot Wallets gespeichert, um die notwendige Liquidität für den Austausch zu gewährleisten.
Es wäre am besten, wenn Sie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung über Google Authenticator durchführen würden. Die zweite Sicherheitsstufe ist der Universal 2nd Factor (U2F), bei dem Sie einen physischen Sicherheitsschlüssel verwenden müssen.
Was ist Bitcoin Trader Exchange?
Diese 2012 gegründete Krypto-Börse ermöglicht ihren Nutzern den Kauf, Verkauf und Handel von digitalen Münzen. Bitcoin Trader unterstützt Zahlungsmöglichkeiten durch Banküberweisungen und Kryptowährungen. Diese Austauschplattform unterstützt auch den Fiat-Handel. Bitcoin Trader ist eine der besten Krypto-Börsen in Bezug auf das Handelsvolumen. Mit dieser Krypto-Börsenplattform können Sie problemlos mit über 100 digitalen Vermögenswerten wie Bitcoin, Tron, Ether, Tether usw. handeln.

Fortgeschrittene und erfahrene Händler nutzen diese Plattform häufig. Leider wurde die Austauschplattform 2015 und 2016 zweimal gehackt. Der Hack von 2016 gilt als einer der größten Hacks in der Kryptowelt, da ein Verlust von 120.000 BTC entstand. Daher musste Bitcoin Trader die Verluste der Kunden zurückzahlen und die Sicherheitsvorkehrungen verschärfen.

Bitcoin Trader Exchange Bewertung
Bitcoin Trader Exchange Bewertung
Mit der festen Überzeugung, das beste und ultimative Krypto-Handelserlebnis zu bieten, strebt Bitcoin Trader danach, seine Mission zu erfüllen, indem es seinen Nutzern viele hochmoderne Handelsdienstleistungen für digitale Vermögenswerte bietet.